Im GlaubensGarten am 10. Oktober
„Religion nachgefragt“ mit Superintendent Volker Neuhoff

Superintendent Volker Neuhoff

Superintendent Volker Neuhoff

Bad Lippspringe. Unter dem Motto „Religion nachgefragt – kritisch, konkret, konstruktiv“ stellt sich Volker Neuhoff, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Paderborn, am Dienstag, 10. Oktober, um 17.30 Uhr den Fragen des Publikums im GlaubensGarten auf der Landesgartenschau. Befragt wird Neuhoff auch von Radio-Hochstift-Moderatorin Stefanie Josephs.

Es ist die siebte und letzte Veranstaltung der Reihe „Religion nachgefragt“ im GlaubensGarten. Der Evangelische Kirchenkreis Paderborn war maßgeblich beteiligt am Zustandekommen des interreligiösen GlaubensGartens auf der Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe.

Print Friendly