Schulmaterialienkammer der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Lippspringe
Kuschelbär-Erwerb für Bildung

BAD LIPPSRINGE  – In zahlreichen Best Western Hotels in zehn europäischen Ländern findet eine kuschelige Charityaktion statt: Ein kleiner Teddybär, der als Spendenbär eingesetzt wird, wird verkauft. Auch im Best Western Premier Park Hotel & Spa in Bad Lippspringe. Von jedem verkauften Bär spendet das Hotel fünf Euro an die Schulmaterialienkammer der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Lippspringe. 1.100 Euro wurden  im September an die Kirchengemeinde übergeben, inklusive einer Aufstockung durch das Hotel. „Mit diesem Beitrag haben wir bereits einen Grundstock für die nächste Ausgabe zum Schulhalbjahr im Januar 2018“, freute sich Pfarrer Detlev Schuchardt bei der Spendenübergabe mit Hoteldirektor Torsten Kein und der Ehrenamtlichen Angelika Bensiek.

Print Friendly