Fastenpredigt von Superintendent Volker Neuhoff
„Das Wort Gottes treffen“

PADERBORN – Es gilt, „das Wort Gottes zu treffen, die Theologie hinter Amtskirche und Hierarchie“, sagte der Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Paderborn, Volker Neuhoff, in seiner Fastenpredigt zum Thema „Wörter treffen“ am 15. März im Dom zu Paderborn. Die Veranstaltung fand im Rahmen der Reihe „Rendezvous im Dom“ – 6 Abende mit Musik, Inspiration und Atmosphäre, statt.

Weitere Termine, jeweils 19.30 Uhr im Dom zu Paderborn: 22. März, „Wörter klingen“, Musik verbindet Himmel und Erde; 29. März, „Wörter duften“, Abend zur geistlich-belebenden Erfrischung durch den Geruchssinn; 5. April, „Wörter entfachen“, den biblischen Text vom Einzug in Jerusalem bibliologisch, d. h. lebendig und spannend, miteinander entdecken. Auftakt war am 8. März mit „Wörter verbinden“ mit Jugendlichen aus internationalen Begegnungen.

Die Predigt im Wortlaut.

Print Friendly